Visit our site  

Straussenbraten

Straussenbraten

Ein Rezept der Idube Game Lodge, Mpumalanga Provinz

Zutaten (für 4 – 5 Personen)

500 g              Straussenfilet
1 ganze/r        Butternuss oder Kürbis  geschält und gewürfelt
1 Teelöffel      Masalagewürz
1 Paket           Strauchtomaten
2 handvoll       frisch gehackte Petersilie
4                    frisch gehackte Knoblauchzehen
250 g              Butter
500 ml            Sahne
Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Zubereitung

Heizen  Sie den Ofen auf 180 Grad Celsius vor.
Mischen SIe jetzt die Butter mit dem Knoblauch und der Petersilie.
Plazieren Sie das Gemisch jetzt  auf eine Aluminiumfolie und verwahren das Ganze im Eisschrank zur späteren  Verwendung.
Nehmen Sie jetzt die Kürbis oder Butternussstücke und legen sie auch ein Backblech , würzen  mit dem Masala, Salz und Pfeffer. Für 30-45 Min in den Ofen schieben. (Bis weich gekocht.)
Jetzt das Straussenfilet  mit Salz und Pfeffer würzen in der Pfanne scharf anbraten,
dann ca 15-20 Min in den Ofen (Medium). Danach den Braten ruhen lassen.
Während der Braten im Ofen ist, die Sahne in einem Topf langsam anwärmen und nach und nach das Buttergemisch (aus dem Eisschrank) unterrühren.
Wenn komplett verrührt, mit Salz und Pfefer abschmecken. Jetzt noch die
Tomaten auf ein Backblech und für 10-15 Minuten in dem Ofen backen.
Dann den Braten in Scheiben schneiden und mit allen Zutaten servieren.
Guten Appetit.

Dieses Rezept wurde uns von der Idube Game Lodge zur Verfügung gestellt.