Visit our site  

Gegrilltes Rinderfillet mit Nsima

Gegrilltes Rinderfillet mit Nsima

Ein Rezept von Chef Irwin  Kafunta River Safaris | Zambia

Sie brauchen  (für 4 Personen)

800 g Rinderfillet

3 Tassen  Maizmehl

1 Teelőffel gehackten Knoblauch

1 Bund Spinat grob gehackt

1 Zwiebel gehackt

2 frische Tomaten gehackt

100g rohe Erdnüsse

100 g geriebenen Parmesankäse

Eine Hand voll frisches Basilikum (gehackt)

Zubereitung

Nsima (Maismehlbrei)

Fūllen Sie einen mittleren Topf mit 750 ml lauwarmen Wasser und geben das Maismehl hinzu.
Jetzt  5 Minuten  rühren damit sich keine Klumpen bilden kőnnen.
Dann bei mittlerer Temperatur 15 Minuten aufkochen.
Fügen Sie jetzt den Parmesankäse und das Basilikum hinzu. Abschmecken.

In eine Backform fūllen und 5 Minuten vor dem Servieren kurz aufbacken.

Spinat mit Erdnüssen

Blanchieren Sie die Zwiebel, den Knoblauch und den Spinat für

2 Minuten.
Danach die Tomaten hinzufügen und für weitere 5-7 Minuten kőcheln.
Die rohen Erdnüsse hinzufügen. Abschmecken.

Rinderfillet

Portionieren Sie das Fleisch und reiben es mit Salz und Pfeffer

ein. Grillen Sie es nach ihrem Geschmack.

Servieren Sie den erwärmten Nsima auf einem Teller, legen

das Fillet darauf und garnieren es mit dem Spinat.

Guten Appetit